Icloud drive alles downloaden

Wenn dies eingerichtet ist, können Sie den Ordner auf dem Mac verpacken, an eine andere Stelle ziehen oder auf das Symbol neben dem Ordnernamen mit einer Cloud und dem Pfeil nach unten klicken, um nur diese Dateien jetzt herunterzuladen. Doppelklicken Sie unter Fotos auf das Foto oder Video, um es einzeln anzuzeigen. Die hochauflösende Version dieses Fotos oder Videos wird automatisch von iCloud Fotos heruntergeladen. Der Nachteil ist jedoch, dass die Funktion auch automatisch lokale Kopien von Dateien an diesen Speicherorten löscht, wenn sie aktiv verwendet werden, ein iCloud-Downloadsymbol für diese Elemente anzeigt und Sie sie bei Bedarf herunterladen können, wenn Sie sie benötigen. Wie Apple in einem Support-Dokument erklärt, wie Speicherplatz freizubekommen ist: Ohne all das schlage ich vor, externe Laufwerke zu verwenden oder mehrere Backups von Dateien zu erstellen, die Sie von Ihren aktiven Laufwerken archivieren, anstatt sich auf eine unvollständige Lösung von Apple zu verlassen, die zu viele Eier in einen Korb legt. Sie können diesen Trick auch verwenden, um andere Daten herunterzuladen, die Apple in einem Standardformat, z. B. den Health App-Daten, nur schwer abrufen kann. Das heißt, Ihr Mac speichert in der Regel eine lokale Kopie aller kürzlich erstellten oder kürzlich geöffneten Dateien, so dass Sie darauf zugreifen können, ohne auf eine neue Kopie zum Download zu warten. Wenn auf Ihrem Mac nicht mehr auf dem Speicher verfällt, entfernt macOS diese lokalen Kopien automatisch, um mehr Speicherplatz zu schaffen. Nachdem Sie Ihre Fotos importiert haben, können Sie Ihre Bibliothek sichern. Sie können sie als separate Bibliothek auf Ihrem Computer oder auf einem anderen Laufwerk speichern. Wenn Sie den Speicher auf Ihrem Mac nicht optimieren, lädt macOS jede Datei aus den Ordnern Desktop und Dokumente auf iCloud Drive herunter.

Bei der Synchronisierung mehrerer Macs mit iCloud Drive sind dies möglicherweise zu viele Daten zum Herunterladen. Anweisungen zum Herunterladen anderer Dateitypen aus iCloud, wie Fotos, Videos, E-Mails, Notizen und Kontakte, finden Sie in Apples Online-Leitfaden zum Archivieren oder Herunterladen von Kopien von iCloud-Daten. Die Seite enthält auch Schritte für bestimmte Betriebssysteme und Geräte mit der iCloud Drive App. A. Wenn Ihre iCloud-Speicherzulage knapp wird, ist das Herunterladen von Dateien auf die Festplatte Ihres Computers und das anschließende Löschen von iCloud.com eine Möglichkeit, Speicherplatz freizugeben. Die Schritte zum Herunterladen von Dateien variieren je nach den Apps und dem Betriebssystem, die Sie verwenden, aber bei dieser Methode melden Sie sich zunächst bei Ihrem Konto bei iCloud.com an. Alle Dateien werden heruntergeladen, was im Wesentlichen ist, was Sie wollten, indem Sie den Ordner auswählen und versuchen, das zuerst herunterzuladen.